> Zurück

Informationsanlass vom 24. Oktober 2019

25.10.2019

Das Bürgerforum Marthalen führte am 24. Oktober 2019 einen Informationsanlass zum Thema "Was passiert mit unserem Abfall?" durch. Manfred Hohl vom Bürgerforum führte ins Thema ein und zeigte die Stoffkreisläufe im Kanton Zurüch auf. Im Anschluss stellten Conny Dünki, Gemeinderätin in Marthalen, und Marianne Klingenhegel, Geschäftsführerin KEWY, die Verhältnisse in Marthalen vor.

Kontrovers diskutiert wurde die Separat-Sammlung von Plastikabfällen. Aus Sicht von Gemeinde und KEWY sei der ökologische Nutzen im Moment noch gering. Zudem verlören sich die Spuren des Plastiks, der nicht wiederverwertet werden kann.

Die Teilnehmenden konnten sich einen umfassenden Überblick über die Entsorgungswege des Abfalls verschaffen.

Hier finden Sie die Präsentationen des Anlasses: Präsentationen Abfall 

Hier finden Sie die Berichterstattung in den Medien: Medienbeiträge


Der Vorstand